Saale-Zeitung vom10.06.2022

Benefiz-Konzert für die Ukraine im Regentenbau

Bad Kissingen — Die Sängergruppe Bad Kissingen veranstaltet am Sonntag, 27. März, im Regentenbau ein Benefizkonzert für Frieden in der Ukraine. Beginn des Konzerts ist um 17 Uhr. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Dirk Vogel. Der Eintritt ist frei. Der Spendenerlös kommt der lokalen und bundesweiten Ukraine-Hilfe zugute. Abwechslungsreiches Programm „Wir wollen den Menschen in der Ukraine schnell und unbürokratisch helfen“, so Konzertinitiator Guy Ramon, diplomierter Opernsänger und zugleich 1. Vorsitzender der Sängergruppe Bad Kissingen, dem lokalen Chorverbund im Landkreis mit 32 Chören und Ensembles mit rund 1100 Aktiven. Seiner spontanen Einladung für eine gemeinnützige Spendengala sind Chöre, Musiker und Orchester der Stadt und aus der Ukraine gefolgt. Neben den Chören des Gesangvereins 1883 Garitz, der Kissinger Sängervereinigung und des Landkreismännerchors, werden auch die beiden Orchester der Staatsbad Philharmonie Kissingen sowie das Kammerorchester Bad Kissingen auf der Bühne des Max-Littmanns stehen. Als Solist treten die ukrainische Mezzosopranistin Larissa Desch sowie Kammersänger Guy Ramon (Bass-Bariton) auf, der auch die Künstlerische Gesamtleitung und die Moderation übernimmt. Am Klavier begleitet Dora Kalikhman. Den Konzertabschluss bildet das gemeinsame Singen der Europa-Hymne aus Ludwig van Beethovens 9. Sinfonie („Freude schöner Götterfunken“). Aus Anlass der Benefizgala wird der Regentenbau am Vortag und am Konzerttag in den ukrainischen Nationalfarben Blau-Gelb angestrahlt. Der Eintritt zu der rund 90- minutigen Benefizgala ist frei. An denEin- und Ausgängen stehen jeweils Körbe für freiwillige Spenden bereit. Der Spendenerlös kommt ungeschmälert den hilfsbedürftigen Menschen in der Ukraine zugute, heißt es in der Pressemeldung. Je 50 Prozent der Spenden erhalten die bundesweite Ukrainehilfe „Aktion Deutschland Hilft“ sowie die lokale, private Hilfsorganisation „UkraineHilfe 2022“ unter der Leitung von Olena Albert.

Saale-Zeitung vom 09.03.2022

Unter dem Motto „HURRA; WIR LEBEN NOCH!“  gehen die Chorformationen des Gesangverein 1883 Garitz e. V. mit frischem Schwung in die Probenarbeit des Jahres 2022! Die einzelnen Chorformationen des Vereines sind der "Chor InTakt" unter der Leitung von Stefan Ammersbach, der Kinderchor unter Leitung von Antje Kopp und der Frauen- und der Männerchor unter der Leitung von Kammersänger Guy Ramon. Alle Formationen freuen sich, wenn jetzt wieder viele sangesfreudige Menschen den Weg zu den Proben des Garitzer Vereines finden.

 

In allen Chören sind neue Sängerinnen und Sänger herzlich willkommen! Im Frauenchor werden bevorzugt Soprane gesucht; für den Männerchor freut sich der Chorleiter Guy Ramon über noch mehr Tenöre. Auch der "Chor InTakt" ist auf der Suche nach Männerstimmen. Und der Kinderchor freut sich über viele Kinder, die Freude am Singen haben.

Im Frauen- und im Männerchor wird überwiegend klassisches Liedgut aus dem deutschsprachigen Raum gesungen, von Volksliedern bis hin zu geistlichen Werken der Romantik, Klassik und der alten Musik.

Der "Chor InTakt" probt vom Gospel über Musicaltitel bis hin zum Spiritual schwungvolle Literatur. Im Kinderchor werden die Kinder behutsam an die Musik und das Singen als solches herangeführt.

 

Das gemeinsame Chorprojekt aller Chöre ist das Konzert „Sommer in der Stadt“, welches im Rossini-Saal im Arkadenbau am 24. Juli 2022 abends stattfindet. Hier kommt ein bunter Strauß an schönen, festlichen und schwungvoll-humorigen Liedern zur Aufführung. Den Anfang des Konzertes bestreitet der Kinderchor mit entsprechenden Liedern.

 

Ein festliches Konzert mit „Melodien der Romantik“ findet am 29. Oktober 2022 im Max-Littmann-Saal im Regentenbau Bad Kissingen statt. Hier kommen die Deutsche Messe von Franz Schubert, durchwoben mit der Hubertusmesse, geblasen vom Kissinger Jagdbläserensemble, sowie nach der Konzertpause die schönsten deutschen romantischen Volkslieder zur Aufführung. Als Solistin konnte die aus Würzburg stammende Mezzosopranistin Larissa Desch gewonnen werden. Am Flügel begleitet Dora Kalikhman.

Zum Advent hin treten der Frauenchor und der Männerchor in zwei Weihnachtskonzerten erneut auf. Hier bilden beide Chöre dann, wie auch bei allen vorgenannten Konzerten, einen gemischten Chor.

 

 

Jede und Jeder, der Freude am gemeinsamen Singen schöner Chorliteratur hat, ist ab sofort herzlich willkommen! Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Vorsitzenden Manfred Simon (0971/63612) und bei den Chorleitern Guy Ramon (0171-37 25 380)  und Stefan Ammersbach - gleichzeitig Abteilungsleiter Kinderchor - (0971/61519). Im Internet sind ebenfalls Informationen über den Gesangverein 1883 Garitz e.V. zu finden. 

 

 

 

 

 

 

Probenplan Frauen-/Männerchor 2022

 

Beginn der Montagsproben für Frauenchor und gemischten Chor immer um 18.30 Uhr.

 Beginn der Montagsproben für den Männerchor immer um 19.00 Uhr

 Beginn der Sonntagsproben für den Projektchor immer um 15.00 Uhr

 

 

 

 

 

Samstag, 02.07.         -        Chorkids Probe des Musicals in der Turnhalle

 

Sonntag 03.07.       -        Aufführung des Musicals in der Turnhalle

 

Montag, 04.07.        -        gemischter Chor

 

Montag, 11.07.        -        FC-Probe 

 

Sonntag, 17.07.        -        Projektchor 

 

Samstag, 23.07.      -         Generalprobe 

 

                                         (17.00 Uhr/Garitz)

 

Sonntag, 24.07.       -        Auftritt Wandelhalle "Sommer in der Stadt"

 

Montag, 25.07.        -        gemischter Chor

 

Montag, 12.09.        -        gemischter Chor

 

Sonntag, 18.09.       -        Projektchor

 

Montag, 26.09.        -        FC-Probe

 

Montag, 10.10.         -       Männerchor

 

Montag, 17.10.        -        gemischter Chor

 

Montag, 24.10.        -        gemischter Chor

 

Freitag, 28.10.       -         Generalprobe "Lieder der Romantik"

 

Samstag, 29.10.       -       Konzert "Lieder der Romantik"

 

Montag, 07.11.        -        FC-Probe

 

Samstag, 12.11.       -      Singen in der Nepomuk-Kirche/Garitz

                                       (ggf. auch am Ehrenmal, Volkstrauertag)

 

 

Sonntag, 13.11.        -     Singen auf dem Parkfriedhof (Volkstrauert.)

 

 

Montag, 14.11.         -      Männerchor

 

Montag, 21.11.         -      FC-Probe

 

Montag, 28.11.         -       Männerchor

 

Montag, 05.12.        -        gemischter Chor

 

Montag, 12.12.         -        GC-Generalprobe für Adventskonzerte/Garitz

 

Samstag,   17.12.      -         Adventskonzert Elisabethkirche/Garitz

 

Sonntag,   18.12.    -           Adventskonzert Kirche Bad Brückenau